Die Top 5 Rösle-Gasgrills im Test

gegrillter Fisch mit Zitrone und Zwiebeln

Die meisten, die einen Garten und eine Terrasse besitzen, verbringen gerne ihre Zeit mit Grillabenden und -partys im Freien. Doch dafür muss der richtige Gasgrill her. Wir haben die 5 besten Rösle-Gasgrill einem Test unterzogen – finde das Gerät, das sich auf deiner Terrasse gut macht.

Die besten Rösle-Gasgrills

Suchst du nach Gasgrills der Marke Rösle? Dann bist du bei unserem Test goldrichtig. Dieser Artikel gibt dir einen umfangreichen Überblick über die Ausstattung und Vorteile der verschiedenen Gasgrillmodelle.

Mit unserem Rösle-Gasgrill-Test ist es noch viel einfacher, das geeignete Modell zu finden. Sei es ein Grill mit Primezone, ein kleiner Camping-Gasgrill oder eine große Grillstation – bei der Gasgrillmarke Rösle wirst du fündig.

RÖSLE BBQ-Station VIDERO G3-S

Der RÖSLE BBQ-Station VIDERO G3-S* hat 3 Hauptbrenner sowie 1 Seitenbrenner. Zudem ist eine Primezone integriert, auf welcher du schmackhafte Steaks bei 800 °C zubereiten kannst. Die beiden Seitentische sind klappbar – so lässt sich dein Gasgrill schnell und einfach verstauen.

Über der Grillfläche befindet sich ein praktischer Warmhalterost. Dieser hilft dir, Speisen so lange warmzuhalten, bis du sie servieren kannst. Durch Zubehöre wie einen Pizzastein lässt sich eine Vielzahl an Gerichten zubereiten.

Der RÖSLE-Gasgrill ist mit einem praktischen Sichtfenster ausgestattet. Auf diese Weise behältst du dein Grillgut auch bei geschlossenem Deckel im Blick. Zusätzlich ist ein Deckelthermometer integriert.

RÖSLE Gasgrill BBQ-Station Videro G3
  • Jet-Flame-Zündung
  • Großzügiger Stauraum
  • Wendbare Grillroste aus emailliertem Gusseisen

RÖSLE BBQ-Station VIDERO G4-S

Mit 4 Hauptbrennern, 1 Seitenbrenner und 1 Primezone ausgestattet, hat der RÖSLE BBQ-Station VIDERO G4-S* einiges zu bieten. Seine geräumige Grillfläche bietet Platz für Grillgut, das für Partys ausreicht.

Der Unterschrank des RÖSLE-Gasgrillmodells bietet Platz für eine 11 kg-Gasflasche. Zudem kannst du hier Grillutensilien ordentlich verstauen. Das Gehäuse besteht aus pulverbeschichtetem Stahl.

Die Grillroste sind aus Gusseisen gefertigt. Somit wird das Grillgut gleichmäßig durchgegart und erhält ein schönes Branding. Auf einem Warmhalterost kannst du bereits Gegrilltes lagern.

RÖSLE BBQ-Station VIDERO G4-S

RÖSLE Artiso G3

In dem RÖSLE Artiso G3* sind 3 Hauptbrenner verbaut, welche eine Gesamtleistung von 10,5 kW erzielen. Sie erhitzen die Grillfläche gleichmäßig, welche Platz für Grillgut für 6-8 Personen bietet. In eine praktische Fettauffangschale tropfen überschüssige Fette und Fleischsäfte einfach ab.

Der Grillrost besteht aus Gusseisen für ein gleichmäßiges Garen. Die Grillfläche ist mit einer Antihaftbeschichtung versehen. Somit lässt sich dieser Gasgrill von RÖSLE einfach reinigen.

RÖSLE Artiso G3
  • 10,5 kW
  • Grillrost aus Gusseisen
  • 60 x 41,5 cm große Grillfläche
  • Deckelthermometer

RÖSLE BUDDY G40

Bei dem RÖSLE BUDDY G40* handelt es sich um einen Camping-Gasgrill. Er ist sehr gering bemessen, sodass du ihn einfach transportieren kannst. Trotz seiner kleinen Größe schafft er Temperaturen von bis zu 300 °C.

Der RÖSLE-Gasgrill eignet sich nicht nur für Steaks und Gemüse. Auch Hähnchen im Ganzen kannst du damit zubereiten. Die Grillplatte ist flexibel einsetzbar und lässt sich einfach reinigen.

RÖSLE BUDDY G40
  • 2 kW
  • Grillrost aus emailliertem Gusseisen
  • Grillfläche mit 37 cm Durchmesser
  • Mit Thermostat

RÖSLE BBQ-Station VIDERO G6-S

Die RÖSLE BBQ-Station VIDERO G6-S* ist mit 6 Hauptbrennern, 2 Seitenbrennern sowie 1 Primezone bestückt. Dadurch erzielt das Gerät eine hohe Leistung und bietet zahlreiche Zubereitungsmöglichkeiten für dein Grillgut. Die Primezone erreicht ganze 800 °C, wodurch Steaks besonders kross werden.

Dank des VARIO+ Grillrostsystems kannst du nach Belieben verschiedene Einsätze von RÖSLE verwenden. Sei es ein Pizzastein oder ein Wok – mit diesem Gasgrillmodell hast du viele Optionen.

Dank eines Sichtfensters im Deckel behältst du stets den Überblick über dein Grillgut. Die Arbeitshöhe ist sehr angenehm und dank beleuchteter Drehknöpfe ist selbst die Bedienung im Dunklen keine Schwierigkeit.

RÖSLE BBQ-Station VIDERO G6-S
  • Insgesamt 27 kW (6 Hauptbrenner mit je 3,5 kW + 2 Seitenbrenner mit 3 kW + 1 Primezone mit 3,5 kW)
  • Grillrost aus emailliertem Gusseisen
  • 92,5 x 45 cm große Grillflläche
  • Warmhalterost

FAQ – häufig gestellte Fragen zu Rösle-Gasgrills

Wo lässt Rösle produzieren?

Rösle ist eine bekannte Marke, welche nicht nur Gasgrills herstellt. Während jedoch viele Küchenwaren im Ausland produziert werden, findet die Produktion der Grills ausschließlich am Stammsitz in Deutschland statt. Dieser liegt im Oberallgäu.

Ist Rösle eine gute Gasgrillmarke?

Rösle hat bisher einige Testzeitschriften und Käufer überzeugen können. Grund dafür sind die hochwertige Verarbeitung, die hohe Leistung sowie die Ausstattung. Auch preislich lassen sich Gasgrills von Rösle sehen.

Wie heiß wird ein Rösle-Gasgrill?

Wie heiß ein Gasgrill der Marke Rösle wird, lässt sich pauschal nicht beantworten. Allerdings haben die meisten Modelle so viel Power, dass sie die 300 °C, die für ideales Grillen notwendig sind, locker erreichen.

Fazit: Welcher Rösle-Gasgrill ist am besten?

Bist du auf der Suche nach einem Modell für Einsteiger? Der RÖSLE Artiso G3 ist einfach zu bedienen und nimmt nicht zu viel Platz weg. Er bietet mit seinen 3 Brennern eine gute Leistung und eignet sich für kleinere Partys sowie entspannte Grillabende.

Mit der RÖSLE BBQ-Station VIDERO G4-S hast du einen Gasgrill für erfahrene Grillmeister an der Hand. Dieses Modell lässt keine Wünsche offen und ermöglicht dir eine Vielzahl an Kreationen. Zudem macht das Modell auch optisch etwas her.

Für wahre Grillprofis empfiehlt sich die RÖSLE BBQ-Station VIDERO G6-S. Dieses Modell sieht nicht nur imposant aus, sondern bietet auch alles, was ein umfangreicher Gasgrill mitbringen sollte. Neben einer hohen Leistung ist er mit zahlreichen nützlichen Features ausgestattet.

Die Top 5 Rösle-Gasgrills im Test

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben scrollen